So war´s...

Hier finden Sie aktuelle Berichte aus dem Leben der Gemeinde:

Musiktheater "Der mit dem Papst tanzt"

Der mit dem Papst tanzt

Spielerisch, modern, lustig und lehrreich - so waren die Aufführungen von "der mit dem Papst tanzt" des Musiktheaters Christuskirche Eidelstedt.

Danke für viel Engagement und Inhalt. Bei sonnigem Wetter konnten alle Gäste die Veranstaltung zum 500. Reformationsjubiläum in Pinneberg genießen. Besucherinnen und Besucher der Aufführungen, Helfende aus der Luther-Kirchengemeinde und Mitwirkende des Musiktheaters feierten ein gemeinsames großes Fest. Und ein Teil von Luthers Überzeugung wurde erlebt: Gottes Wort gehört lebendig unter die Menschen - auch von heute.

Leider gibt es immer wieder Menschen, die sich für die lebens-zerstörende Seite entscheiden.

So wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei uns eingebrochen und ein großer Teil der Einnahmen des Getränkeverkaufs und des Wechselgeldes gestohlen. Wenn Ihnen die Aufführungen gefallen haben und Sie bereit wären, unseren Verlust mit uns gemeinsam auszugleichen freuen wir uns über Spenden:

Ausfall Musiktheater - DE38 2305 1030 0002 4104 49 - Lutherkirche Pinneberg.

DSC 0103

DSC 0110

DSC 0022

DSC 0120

DSC 0125

 

Kinderfreizeit nach Barmstedt

IMG 4821

Am Dienstag den 18.April begann unsere jährliche Kinderfreizeit ins Victor-Andersen Haus nach Barmstedt.

In diesem Jahr begleitete uns der Psalm 23 „Der Herr ist mein Hirte; mir wird nichts mangeln“ durch unsere Kinderfreizeit.
Die Kinder entdeckten, mit Hilfe der Schafe Emma und Eddy, an jedem Tag einen neuen Vers des Psalms. In Kleingruppenarbeit wurde dieser dann bearbeitet und vertieft. Auch Spiele waren ein Teil des Programms. Sowohl draußen bei „Dritter Abschlag“ als auch drinnen bei Spielrunden von „ Die Schafe von Düsterwiese“ eine Umdichtung von „Die Werwölfe von Düsterwald“.

Ein besonderer Höhepunkt der Kinderfreizeit war der Actionbound, eine Art digitale Schnitzeljagd mit der GPS Funktion des Handys. Dieser Actionbound führte uns mit kleinen Aufgaben einmal um den Rantzauer See.
In den am Nachmittag stattfindenden AG´s, konnten die Kinder Seifen gießen, Schafhandpuppen machen und andere Dinge basteln. Alternativ konnten sie auch draußen schnitzen oder Wikingerschach zu spielen.

Die diesjährige Kinderfreizeit war ein voller Erfolg und wir freuen uns im nächsten Jahr wieder Gast im Victor-Andersen Haus zu sein.

Von Julia Dinse

Kinderfreizeit

 

 

Neue Gemeindeleitung (KGR) eingeführt

Im festlichen Gottesdienst am 15. Januar 2017 wurde der im November 2016 neu gewählte Kirchengemeinderat in sein Amt eingeführt. 10 Männer und Frauen versprachen, ihre Gaben nach Kräften für die Luther-Kirchengemeinde einzusetzen und ihren Auftrag innerhalb der Kirche Jesu Christi mit zu erfüllen. Sie wurden mit Gottes Segen in die Arbeit der Gemeindeleitung entlassen, die mit einer konstituierenden Sitzung noch im Januar 2017 beginnt.

Herzlich gedankt für Ihre langjährige Arbeit im Kirchengemeinderat wurde: Frau Liselotte Hensel, Frau Inke Janßen, Herrn Sebastian Krause, Herrn Klaus Schöbel und Frau Claudia Voß. Sie wurden mit dankbaren Beifall der anwesenden Gemeinde und Gottes Segen aus ihrer Verantwortung entlassen und verabschiedet.

 Foto KGR Jan 2017 Einfuehrung

 

 

Zum neuen Jahr

ist es mir wichtig, einmal auf all die Frauen und Männer hinzuweisen, die Woche für Woche montags zusammenkommen, um sich für unsere beiden Gemeinden vorzubereiten.
Jeden Montag ab 2o.oo Uhr treffen sie sich zum Singen, zum Üben und Proben. Neues wird erarbeitet, Bekanntes wieder hervorgeholt und neu poliert, Woche für Woche.
Unserer Evang. Kantorei sei an dieser Stelle einmal herzlich gedankt für die wunderbare Zusammenarbeit, für ihre Zuverlässigkeit, das furchtlose Probieren neuer Stücke, die so schöne Musik und das warme Miteinander, das gegenseitig geschenkt wird! Sei es in den vielen Montags-Chorstunden, in Gottesdiensten oder Chorwochenenden!
Die Eigeninitiative und Verantwortung darauf zu achten, daß bei anstehenden Projekten die Stimmen auch ausreichend besetzt sind beispielhaft!
Die Ev. Kantorei ist in der Christus- wie in der Lutherkirche zu Hause. Zwischen diesen Gemeinden ist sie stets auf der Reise, und singt sie nicht hüben, dann sicher drüben.
So kommt pro Jahr ein ganzes Bündel an Gottesdiensten zusammen, das im Aufrage der Verkündigung gestaltet wird.

Ihnen und Euch ein herzliches Dankeschön für all die vielen Gottesdienste und „Einsätze“ im vergangenen Jahr. Es ist ganz wunderbar, wie ich mich auf die Ev. Kantorei verlassen kann!

Allerdings: Von nix kommt nix.
Und so freuen wir uns in dem Chor über neue Sängerinnen und Sänger, die mit uns singen, und  auch in Zukunft zuverlässige „Auftritte“ möglich machen!
Herzlich
Klaus Schöbel, Kantor

 Kantorei Okt 2016

 

 

 

 


 

 Hier kommen Sie zu den

Beiträgen aus 2016

Beiträgen aus 2015

Beiträgen aus 2014

 

 


 

 

 

 

25.06.2017
11:00 Uhr
Gottesdienst mit Abendmahl
30.06.2017
19:00 Uhr
Gospelgottesdienst
02.07.2017
11:00 Uhr
Familiengottesdienst
07.07.2017
19:00 Uhr
Taizé-Andacht
08.07.2017
10:00 Uhr
Kinderbibeltag
09.07.2017
11:00 Uhr
Abendmahlsgottesdienst
16.07.2017
11:00 Uhr
Gottesdienst
23.07.2017
11:00 Uhr
Abendmahlsgottesdienst
30.07.2017
11:00 Uhr
Gottesdienst